Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

09.07.2015 – 13:07

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Henstedt-Ulzburg: Zigarettendiebstahl - Automat gewaltsam angegangen - Aufmerksamer Anwohner ruft Polizei - Festnahme

Henstedt-Ulzburg: (ots)

Dank des Hinweises eines Anwohners hat die Polizei heute nach Mitternacht einen mutmaßlichen Dieb gestellt, der sich vermutlich gemeinsam mit einem zweiten Täter gewaltsam an einem Zigarettenautomaten im Bereich Schulstraße zu schaffen gemacht hatte. Es blieb beim Versuch, die Polizei konnte dank des Hinweises schnell mit mehreren Streifenwagen anrücken und einen Mann aus Georgien, 36 Jahre, festnehmen. Er dürfte nicht allein agiert haben, streitet die Tat aber ab. Die Ermittlungen hat noch in der Nacht die Kriminalpolizei übernommen. Diese dauern an. Der Beschuldigte wurde nach Abschluss der Sofortmaßnahmen entlassen.

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sandra Mohr
Telefon: 04121-80190 371
Handy: 0160-93953921
E-Mail: sandra.mohr@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell