Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Travenhorst, Petersruh / Polizei erbittet Hinweise nach zwei Einbrüchen

Bad Segeberg (ots) - Am Dienstag, den 09.12.14, kam es in der Zeit zwischen 05.30 und 16.30 Uhr, in Travenhorst zu zwei Einbrüchen in ein Doppelhaus in der Straße "Petersruh." Entwendet wurde unter anderem ein Fernseher, so dass davon ausgegangen werden kann, dass das Diebesgut mit einem Fahrzeug abtransportiert wurde. Die genaue Schadenshöhe steht noch nicht fest. Einem Zeugen war am gleichen Tag ein Mann aufgefallen, bei dem es sich möglicherweise um den Täter handelt. Er wird als etwa 30 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 m groß, mit dunklen Haaren und polnischen Akzent beschrieben. Bekleidet war er mit einer blauen Jeans und einer dunklen Oberbekleidung. Die Kriminalpolizei Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter 04551-8840 um Hinweise.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 2020
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: