Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kaltenkirchen: Polizei sucht Unfallzeugen

Bad Segeberg (ots) -

Gestern, Donnerstag, 17. Juli 2014, gegen 13:50 Uhr, ereignete sich 
ein Unfall zwischen zwei Pkw auf der Kieler Straße im Bereich einer 
Baustelle in Höhe der Hausnummer 2. 
Personen wurden nicht verletzt.  Zu der Schadenshöhe können derzeit 
noch keine Angaben gemacht werden. 
Beteiligt waren eine 23jährige Audifahrerin sowie eine 70jährige Frau
in einem Opel Astra.  Beide Fahrzeugführerinnen waren offensichtlich 
aus Richtung Hamburger Straße in Fahrtrichtung Nützen unterwegs. Wie 
sich der Unfallhergang dann genau abgespielt hat, wird derzeit von 
der Polizei in Kaltenkirchen ermittelt.  Zeugen werden gebeten, sich 
unter der Telefonnummer 04191-30880 zu melden.  
ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sabine Zurlo
Telefon: 04551-884-2020
E-Mail: sabine.zurlo@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: