Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

10.06.2014 – 15:42

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel, Friedrich-Großheim-Straße / Polizei kann zwei Einbrecher nach Zeugenhinweis vorläufig festnehmen

Bad Segeberg (ots)

Am Freitagmorgen konnte die Polizei in Wedel zwei Einbrecher nach Zeugenhinweisen vorläufig festnehmen. Einem Zeugen war gegen 10.45 Uhr aufgefallen, dass zwei Jugendliche an einem Haus in der Friedrich-Großheim-Straße klingelten. Als ihnen nicht geöffnet wurde, verschwanden sie im hinteren Bereich des Grundstücks. Dem Zeugen kam dieses Verhalten verdächtig vor. Er informierte deshalb sofort die Polizei. Diese konnte die zwei Einbrecher noch am Tatort auf frischer Tat ertappen und vorläufig festnehmen. Es handelte sich dabei um eine 19-jährige Südeuropäerin und einen jugendlichen Südeuropäer. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die beiden mangels Haftgründen am Abend wieder entlassen. Sie müssen sich jetzt in einem Strafverfahren verantworten.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 2020
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung