Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel / Drei Einbrüche/Einbruchsversuche; Polizei sucht Zeugen

Bad Segeberg (ots) - Gestern wurden in Wedel zwei Einbruchsversuche und ein Einbruch festgestellt. Der Einbruch ereignete sich in der Nacht von Sonntag auf Montag. Der oder die Täter brachen in das Jugendhaus in der Feldstraße ein und entwendeten eine Spielekonsole. Der Gesamtschaden liegt bei rund 500 Euro. Zu zwei versuchten Einbrüchen kam es in am Montagnachmittag. Betroffen waren in der Zeit zwischen 16.00 und 20.00 Uhr ein Einfamilienhaus im Erlenweg und zwischen 16.00 und 18.00 Uhr ein Einfamilienhaus im Kiefernweg. Der Gesamtsachschaden liegt hier bei etwa 1000 Euro. Die Kriminalpolizei Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise werden unter 04101-2020 erbeten.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 2020
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: