Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Wedel: Verkehrsunfallflucht - Wer hat was gesehen?

Pinneberg (ots) -

Bereits am Mittwoch, 24. April, kam es in Wedel in der 
Gorch-Fock-Straße, auf dem Parkplatz gegenüber des dortigen 
Polizeireviers zu einer Unfallflucht. 

Die Geschädigte hatte ihren schwarzen Golf gegen 11 Uhr abgestellt. 
Als sie dann gegen 12:45 Uhr zu dem Fahrzeug zurück kam, musste sie 
Lackkratzer an der Fahrerseite feststellen. Der Schaden wurde 
möglicherweise beim Einparken verursacht. Hinter ihrer  
Windschutzscheibe war ein Zettel angebracht. Vermutlich handelt es 
sich hierbei jedoch nicht um den Verursacher, sondern um einen 
Zeugen. Dieser hat jedoch seinen Namen leider nicht hinterlassen. 

Die Polizei in Wedel hat die Ermittlungen jetzt aufgenommen und 
bittet den Schreiber, weitere mögliche Zeugen oder auch den 
Verursacher sich unter 04103-5018 0 zu melden 
ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sabine Zurlo
Telefon: 04551-884-2020
E-Mail: sabine.zurlo@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: