Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Quickborn: Nur mal eben spazieren gegangen - Tasche aus Kofferraum gestohlen

Pinneberg (ots) -

Für eine 50jährige Frau aus Henstedt-Ulzburg endete gestern 
Nachmittag ein Spaziergang im Rantzauer Forst ärgerlich. 

Die Dame hatte ihren BMW gegen 16:00 Uhr auf dem Parkplatz an der 
Bahnstraße abgestellt. Als sie gegen 16:45 Uhr nach einem Spaziergang
wieder zurückkam, stellte sie mit Erschrecken fest, dass Unbekannte 
die Heckscheibe des Autos eingeschlagen und ihre Handtasche aus dem 
Kofferraum gestohlen haben. 

Die Polizei weist erneut darauf hin, keine Wertsachen offensichtlich 
im Auto oder scheinbar sicher verstaut liegen zu lassen. 

Hinweise zu dem Vorfall nimmt die Kriminalpolizei in Pinneberg unter 
04101-2020 entgegen.  
ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Sabine Zurlo
Telefon: 04551-884-2020
E-Mail: sabine.zurlo@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: