Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Todesfelde, Poggensaal / Lkw und Werkzeuge bei Einbruch in eine Halle gestohlen; Polizei sucht Zeugen

Kreis Bad Segeberg, Todesfelde (ots) - Am Samstagabend, den 23. März 2013, wurde in Todesfelde gegen 19.00 Uhr ein Einbruch in eine Halle in der Straße "Poggensaal" bemerkt.

Die Halle, die sich am Ortrand von Todesfelde befindet, wurde zunächst aufgebrochen. Anschließend wurde ein Lkw der Marke Iveco und diverses Werkzeug aus der Halle entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 20.000 Euro.

Die Kriminalpolizei Bad Segeberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen oder Hinweisgeber, die seit Freitagnachmittag, den 23.März 2013, diesbezüglich Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich dort unter der Telefonnummer 04551-8840 zu melden.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Silke Westphal
Telefon: 04551 884 2022
E-Mail: silke.westphal@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: