Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

16.03.2012 – 14:29

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kaltenkirchen: 22jähriger fährt betrunken und ohne Führerschein mit geliehenem Auto gegen Baum

Kaltenkirchen (ots)

In der Nacht zum heutigen Freitag, gegen 02:45 Uhr, lieh sich ein 22jähriger aus Henstedt-Ulzburg von einer Bekannten deren Ford-Fiesta aus. Was er dabei verschwieg: seine Fahrerlaubnis war ihm bereits im Jahr 2011 entzogen worden. Die Fahrt wurde dann auch bald in Kaltenkirchen, in der Carl-Zeiss-Straße, Ecke Bunsenstraße, beendet. Der junge Mann übersteuerte den Wagen in einer 90-Grad-Kurve und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Ein Baum stoppte den Ford augenblicklich. Als die Polizei an der Unfallstelle eintraf gab sich der 22jährige einsichtig und er gab zu, der Fahrer des Fiesta gewesen zu sein. Ein Atemalkoholtest ergab 1,55 Promille. Verletzt wurde glücklicherweise niemand bei dem Unfall.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Bernd Tegebauer
Telefon: 04551/884-2020
E-Mail: Bernd.Tegebauer@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg