Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Feuer

Pinneberg (ots) - Die Polizei in Pinneberg erhielt am 5.11., gegen 19.30 Uhr die Mitteilung, dass am Christiansenweg ein Mülleimer brennen solle. Vor Ort eingetroffen, stellten die Beamten fest, dass Unbekannte den Mülleimerinhalt mittels Feuerwerkskörper zum Qualmen gebracht hatten. Der Behälter selbst wies bereits erheblich Schmorspuren auf. Das Feuer konnte mit Sand abgelöscht werden, so dass die ebenfalls parallel zur Polizei herbeigerufene Feuerwehr nicht mehr eingreifen musste. Die eingesetzten Polizeibeamten fertigte eine Anzeige wegen Sachbeschädigung und bitten um Mithilfe. Wer hat gegen 19.30 Uhr im Bereich Richard-Köhn-Straße und Christiansenweg verdächtig erscheinende Personen gesehen. Tel.: 04101/202110.

ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Harald Poppe
Telefon: 04551/884-2142
E-Mail: Harald.Poppe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: