Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
Keine Meldung von Polizeidirektion Bad Segeberg mehr verpassen.

02.07.2010 – 14:05

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Kükels - Zeugen nach einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person gesucht

Bad Segeberg (ots)

Am Freitagmorgen befuhr ein 37-jähriger Stockelsdorfer gegen 10.35 
Uhr die Kreisstraße 18 von der Bundesstraße 432 in Richtung Kükels.
Kurz vor der Ortschaft Kükels kam ihm den Angaben nach in einer 
Linkskurve ein dunkler Pkw teils auf seiner Fahrbahn entgegen.
Der Kradfahrer musste ausweichen, stürzte und wurde dabei leicht 
verletzt. Der 37-jährige wurde vorsorglich mit einem Rettungswagen in
ein Segeberger Krankenhaus eingeliefert.

Die ca. 30 Jahre alte Fahrerin des dunklen Pkw Seat  hielt nach dem 
Verkehrsunfall kurz an, fuhr dann aber weiter.
Die Fahrerin sowie weitere Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten,
sich mit der Polizei Leezen unter der Tel.: 04522-610 oder der 
Polizei Wahlstedt, Tel.: 04554-7070510,  in Verbindung zu setzen. 
ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg 

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg
Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg