Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg

26.12.2008 – 14:37

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Norderstedt - Trunkenheitsfahrt

    Bad Segeberg (ots)

Am 1. Weihnachtstag wurde der Polizei gegen 15.45 Uhr eine Trunkenheitsfahrt in Norderstedt gemeldet. Im Rahmen der Fahndung wurde die Wohnanschrift aufgesucht. Dort konnte die 48-jährige Fahrzeugführerin noch am fraglichen Pkw Kia angetroffen werden. Es wurde deutlicher Atemalkoholgeruch festgestellt. Bei einem freiwilligen Atemalkoholtest wurden vorläufige 1,60 Promille ermittelt. Die Norderstedterin musste sich eine Blutprobe entnehmen lassen. Der Führerschein wurde beschlagnahmt, eine Anzeige gefertigt.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung