Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Mözen - Feuer in Lagerhalle

    Bad Segeberg (ots) - Am Dienstagabend, 21.10 Uhr, wurde in einer Lagerhalle an der Bundesstraße 432 ein Feuer bemerkt.

Im Eingangsbereich waren antike Möbel und eine Parkettschleifmaschine in Brand geraten. Das Feuer konnte jedoch schnell von den Freiwilligen Feuerwehren Mözen und Leezen gelöscht werden. Ein Gebäudeschaden ist nicht entstanden. Der Sachschaden wird auf ca. 10 000 Euro geschätzt.

Nach bisherigen Erkenntnissen dürfte das Feuer durch einen Schwelbrand in einem nicht geleerten Auffangsack der Parkettschleifmaschine ausgebrochen sein.

Die Kriminalpolizei Bad Segeberg hat die Ermittlungen übernommen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Bianca Kohnke
Telefon: 04551/ 884-2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: