Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Arbeitsreicher Samstagnachmittag für die Feuerwehr Bottrop

Bottrop (ots) - Um 16:38 Uhr wurde die Feuerwehr Bottrop zu einem Brand in Bottrop-Feldhausen gerufen. Hier war ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-STD: 58-jähriger Motorradfahrer bei Unfall in Estorf tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen späten Nachmittag gegen 17:40 h kam es auf der Landesstraße 114 zwischen Elm und ...

02.12.2007 – 10:12

Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Barmstedt - PKW-Aufbruch

    Barmstedt (ots)

Unbekannte haben am Samstag, in der Zeit zwischen 15 und 17.15 Uhr, in der Seestraße, auf dem Parkplatz des Schwimmbades, einen PKW VW aufgebrochen. Die Täter brachen das Fahrzeug auf und entwendeten drei variable Sitze der Rücksitzbank. Anschließend entkamen sie unerkannt. Die Kriminalpolizei in Elmshorn hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen geben können. Sachdienliche Hinweise nimmt die Kripo unter Tel.: 04121-8030 entgegen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Silke Tobies
Telefon: 04551/ 884 -2020
Fax: 04551/ 884 -2022
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeidirektion Bad Segeberg
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg