Polizeidirektion Bad Segeberg

POL-SE: Tensfeld: Verkehrsunfall

    Tensfeld (ots) - Am gestrigen Sonntag, gegen 04:10 Uhr, sah eine aufmerksame Verkehrsteilnehmerin einen 19-Jährigen am Fahrbahnrand der Tarbeker Straße liegen und hielt unverzüglich an.

Vor Ort befanden sich ebenfalls eine 35-Jährige Frau sowie deren Beifahrer. Nach ersten Erkenntnissen befuhr die 35-Jährige die Tarbeker Straße in Richtung Tarbek, hier kam es dann zu einem Zusammenstoß mit dem 19-jährigen Fußgänger.

Laut Angaben der Zeugen, habe der Heranwachsende auf der Fahrbahn gelegen und wurde von der Front des VW erfasst.

Der Fußgänger wurde bei dem Unfall leicht verletzt und zunächst in ein nahe gelegenes Krankenhaus verbracht, bei ihm konnte Atemalkohol festgestellt werden.

Ein Alkoholtest war jedoch nicht durchführbar, so dass eine Blutprobe entnommen wurde.

Die Polizei in Trappenkamp hat die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang aufgenommen.


ots Originaltext: Polizeidirektion Bad Segeberg
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=19027

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Segeberg
- Pressestelle -
Dorfstr. 16-18
23795 Bad Segeberg

Sabine Zurlo
Telefon: 04101-202 470
Fax: 04101-202 209
E-Mail: pressestelle.badsegeberg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Bad Segeberg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Bad Segeberg

Das könnte Sie auch interessieren: