Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

17.10.2019 – 11:55

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Einbruch in Juwelier-Geschäft - Polizei sucht Zeugen

Mannheim-Innenstadt (ots)

Am frühen Mittwochmorgen brachen unbekannte Täter in ein Juwelier-Geschäft im Stadtteil Innenstadt ein. Die Einbrecher drangen gegen 5.30 Uhr auf bislang unbekannte Art und Weise, vermutlich über die Tiefgarage, zunächst in das Treppenhaus eines Geschäftshauses im Quadrat K 1 ein. Im Gebäudeinneren stemmten sie ein Loch in die Außenwand des Juwelier-Geschäfts und stiegen in die Geschäftsräume ein. Hier entwendeten sie aus einer Vitrine Goldketten, Armbänder und Goldringe im Wert von rund 100.000 Euro. Wenige Minuten später verließen sie die Räume wieder durch das Loch und flüchteten in unbekannte Richtung. Die Täter hatten bereits Stunden vor dem Einbruch einen Lieferwagen als Sichtschutz vor dem Schaufenster des Geschäfts geparkt.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell