Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

07.08.2019 – 13:18

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg-Weststadt: 19-Jähriger nach Fahrraddiebstahl festgenommen

Heidelberg-Weststadt (ots)

Nach einem Fahrraddiebstahl wurde am frühen Mittwochmorgen ein 19-jähriger Mann in der Heidelberger Weststadt festgenommen. Der Mann wurde gegen 2.30 Uhr von einem Zeugen dabei beobachtet, wie er in der Bergheimer Straße ein Fahrrad an einem Müllcontainer abstellte und sich anschließend an Fahrrädern zu schaffen machte, die in einem nahegelegenen Fahrradständer abgestellt waren. Der Zeuge verständigte umgehend die Polizei. Als der 19-Jährige die Beamten erblickte, versuchte er noch eilig, das Weite zu suchen, wurde jedoch festgenommen und zum Polizeirevier Heidelberg-Mitte gebracht. Hier gestand er ein, am Hauptbahnhof kurz zuvor ein Fahrrad entwendet zu haben. Er wollte sich des Rades entledigen, da es nicht mehr fahrbereit war. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der junge Mann wieder auf freien Fuß gesetzt. Gegen ihn wird nun wegen Fahrraddiebstahls und versuchten Fahrraddiebstahls ermittelt. Derzeit wird geprüft, inwiefern er für weitere gleichgelagerte Fälle als Tatverdächtiger in Betracht kommt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim