Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

FW Ratingen: Schwerer Verkehrsunfall auf der A3 - Familie hatte großes Glück

Ratingen (ots) - BAB A3, Fahrtrichtung Oberhausen, 04.05.2019, 14:10 Uhr Gleich mehrere Schutzengel hatte am ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

24.04.2019 – 14:50

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Rauenberg/Rhein-Neckar-Kreis: Unbekannter beschädigt geparkten Mini Cooper und flüchtet - 1000 Euro Schaden

Rauenberg (ots)

Ein Schaden von rund 1000 Euro ist an einem geparkten Auto in Rauenberg in der Straße Am Hang entstanden. Die 43-jährige Fahrerin hatte ihren Mini Cooper dort zwischen Montag, 17 Uhr und Dienstag, 15.30 Uhr, geparkt, als ihr ein Unbekannter gegen das Auto fuhr, einen Schaden an der Stoßstange verursachte und sich entfernte.

Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, wenden sich bitte an das Polizeirevier Wiesloch unter Telefon 06222/57090.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Christine Brehm
Telefon: 0621 174-1112
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung