PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

10.04.2019 – 13:33

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall nach übersehener roter Ampel

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge kam es am Dienstag gegen 15.15 Uhr an der Kreuzung Bahnhofsstraße/Schulstraße.

Dabei missachtete ein 41-Jähriger Fahrer eines VWs, der von der Bahnhofsstraße kommend in Richtung Mannheimer Straße unterwegs war eine rote Ampel und fuhr in die Kreuzung ein. Hierbei stieß der VW-Fahrer mit einer von der Schulstraße in Richtung Bahnhofstraße kommenden 50-jährigen Opel-Fahrerin zusammen.

Beide Fahrer blieben dabei unverletzt.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von 14.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Kim Schuck
Telefon: 0621 174-1115
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys