Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

01.03.2019 – 10:03

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis: 59-jährige Radfahrerin bei Zusammenprall mit Auto verletzt

Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Bei einem Zusammenprall mit dem Auto einer 64-jährigen Autofahrerin am Donnerstag um 12.25 Uhr an der Kreuzung Ladenburger Straße/Ladenburger Fußweg wurde eine 59-jährige Radfahrerin verletzt. Nach den bisherigen Unfallermittlungen war die Radfahrerin auf dem Radweg parallel zur Ladenburger Straße unterwegs und wurde an der Kreuzung von dem Seat erfasst. Die 59-Jährige stieß mit dem Kopf gegen das Fahrzeugdach und fiel anschließend zu Boden. Die Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik nach Heidelberg eingeliefert, wo sie zunächst stationär aufgenommen wurde. Die Ermittlungen der Verkehrspolizei in Mannheim dauern derzeit noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim