Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

08.02.2019 – 10:46

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schwetzingen: Unfallflucht im Bereich des Bahnhofs Schwetzingen - Zeugen gesucht

Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Ein bislang nicht ermittelter Autofahrer parkte am Donnerstag kurz vor 18 Uhr rückwärts aus einer Parklücke der Bahnhofsanlage gegenüber des Busbahnhofs Schwetzingen aus. Ein Mercedes-Fahrer, der in Richtung Carl-Theodor-Straße unterwegs war, musste ausweichen und touchierte dabei einen haltenden Linienbus. Sowohl am Mercedes als auch am Linienbus entstand ein Schaden, dessen Höhe derzeit noch nicht bezifferbar ist.

Der Autofahrer kümmerte sich nicht weiter um die Angelegenheit und setzte seine Fahrt fort. Angaben zu dem Auto bzw. zu dessen Kennzeichen liegen der Polizei nicht vor. Es müsste sich jedoch um ein dunkles Fahrzeug gehandelt haben.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schwetzingen, Tel.: 06202/2880, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung