PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

06.02.2019 – 11:18

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schwetzingen/Oftersheim: Schwetzinger Polizei ermittelt wegen Sachbeschädigung - Hinweise erbeten

Schwetzingen/Oftersheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Die Beamten des Polizeireviers Schwetzingen ermitteln seit Dienstag wegen Sachbeschädigung in mehreren Fällen sowohl in Schwetzingen als auch in Oftersheim. Bislang unbekannte Täter warfen mit Steinen gegen abgestellte Autos bzw. gegen die Fenster mehrerer Anwesen. Die Sachbeschädigungen wurden in der Hölderlinstraße, Carl-Benz-Straße, der Unterführung der Südtangente sowie in der Goethestraße, Helmholtzstraße und Königsäcker Straße registriert. Bisherigen Angaben nach dürfte Sachschaden von weit über 5.000 Euro entstanden sein. Die Polizei schließt zudem nicht aus, dass es weitere Geschädigte gibt, die jedoch noch keine Anzeige bei der Polizei erstattet haben. Zeugen, wie auch weitere Geschädigte, werden daher gebeten, sich mit der Schwetzinger Polizei unter Tel.: 06202/2880, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell