Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-BO: Junge (12) aus Bochum vermisst - Zeugen gesucht!

Bochum (ots) - Seit dem gestrigen Donnerstag, 21. Februar, gegen 16.15 Uhr wird Szymon K. (12) aus Bochum ...

POL-PB: Polizei sucht unbekannte Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer ...

17.01.2019 – 11:05

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Neckargemünd: Einbruch in der Luisenstraße

Neckargemünd/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

In ein Einfamilienhaus in der Luisenstraße brachen in der Zeit zwischen Montagmittag und Mittwochabend bislang unbekannte Täter ein. Diese schlugen die Scheibe eines Fensters ein, verschafften sich so Zugang zu dem Objekt und durchsuchten nahezu alle Räumlichkeiten wie auch Behältnisse.

Nach den ersten Angaben des Geschädigten entwendeten die Einbrecher diverse Schmuckstücke. In welcher Höhe Gesamtschaden entstand, ist bislang noch nicht geklärt und Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Zeugen und/oder Anwohner, die über die vergangenen Tage verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Neckargemünd, Tel.: 06223/9254-0, oder der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg, Tel.: 0621/174-4444, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung