Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

21.12.2018 – 15:33

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: Streit zwischen Vater und Sohn artet aus

Mannheim-Neckarstadt (ots)

Am Freitagmorgen artete ein Streit zwischen Vater und Sohn im Stadtteil Neckarstadt aus. Zwischen den beiden Männern im Alter von 54 und 26 Jahren war es kurz vor sieben Uhr in der elterlichen Wohnung in der Soironstraße zu einer Auseinandersetzung gekommen, in deren Verlauf der 26-Jährige mit einem Brecheisen auf seinen Vater losging. Dem Vater gelang es jedoch, dem Angreifer das Schlagwerkzeug zu entreißen, woraufhin dieser eine Schreckschusswaffe aus seiner Jacke zog und mehrmals in Richtung des Kopfes seines Vaters schoss. Dieser erlitt dadurch einen Trommelfellriss und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert. Der 26-Jährige konnte noch am Tatort festgenommen werden. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen, da nicht auszuschließen war, dass er unter Drogeneinfluss stand. Die Ermittlungen des Polizeireviers Mannheim-Neckarstadt wegen gefährlicher Körperverletzung dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim