Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

12.12.2018 – 13:03

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Vorfahrt einer Straßenbahn missachtet und dadurch 85-Jährige verletzt

Mannheim-Innenstadt (ots)

Am Dienstag, gegen 08:00 Uhr, stieß ein 81-jähriger Audi-Fahrer in der Seckenheimer Straße, Ecke Keplerstraße, mit einer Straßenbahn zusammen. Als er von der Keplerstraße nach links auf die Seckenheimer Straße fahren wollte, missachtete der Audi-Fahrer die Vorfahrt der von links kommenden Straßenbahn der Linie 6a. Trotz einer Gefahrenbremsung konnte der Zusammenstoß nicht verhindert werden, in dessen Folge eine 85-Jährige in der Bahn stürzte und leicht verletzt wurde. Sie musste jedoch nicht in ein Krankenhaus gebracht werden. An dem nicht mehr fahrtüchtigen Auto entstand ein Schaden von 6000,- Euro, an der Straßenbahn von 3000,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Steidel
Telefon: 0621 174-1115
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell