Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

29.10.2018 – 12:21

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hockenheim, Rhein-Neckar-Kreis: Nach Verkehrsunfall mit einem Verletzten: Handgreiflichkeiten an Unfallstelle

Hockenheim (ots)

Bereits am Samstagmorgen ereignete sich in Hockenheim ein Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer verletzt wurde. Im Anschluss kam es zu Handgreiflichkeiten unter den Unfallbeteiligten. Eine 27-Jährige missachtete gegen 08:40 Uhr die Vorfahrt eines 51-jährigen Radfahrers, als diese von der Ketscher Straße in die Talhausstraße abbiegen wollte. Der Zweiradfahrer wurde auf die Motorhaube und gegen die Windschutzschreibe des Hyundai geschleudert, wobei er sich an Beinen und Oberkörper verletzte. Am Auto entstand ein Sachschaden von 2.500 EUR. Im Anschluss soll der geschädigte Radfahrer auf die Unfallverursacherin losgegangen sein, diese angeschrien und ins Gesicht geschlagen haben. Die Beamten des Polizeireviers Hockenheim haben die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim