Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-K: 190220-2-K Fahndung nach Tatverdächtigem vom Hohenzollernring mit Foto aus Videokamera

Köln (ots) - Nachtrag zur Meldung vom 17. Februar, Ziffer 2 Mit einem Foto aus einer Videokamera fahndet ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

07.09.2018 – 15:25

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Oftersheim: Schwerer Verkehrsunfall auf B 291; Rettungshubschrauber im Anflug; Näheres noch nicht bekannt; Pressemitteilung Nr. 1

Oftersheim (ots)

Am Freitagnachmittag kam es gegen 14.45 Uhr auf der B 291, zwischen Oftersheim und Walldorf zu einem Frontalzusammenstoß zweier Fahrzeuge.

Nach derzeitigem Kenntnisstand sind mehrere Schwerverletzte zu beklagen.

Der Unfallhergang ist allerdings noch unklar.

Ein Rettungshubschrauber ist auf Anflug.

Die B 291 ist voll gesperrt.

Markus Winter von der Pressestelle ist vor Ort telefonisch erreichbar: 0152/57721021.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung