PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

28.03.2018 – 13:45

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Altlußheim/Rhein-Neckar-Kreis: Einbruch in Kindergarten - Wer hat Verdächtiges beobachtet?

AltlußheimAltlußheim (ots)

In einen Kindergarten in der Rheinhäuser Straße brach ein bislang unbekannter Täter in der Zeit von Montag, 18:30 Uhr bis Dienstag, 6:45 Uhr, ein. Der Einbrecher hebelte die Seiteneingangstür auf und verschaffte sich so Zutritt ins Innere. Nachdem er dort die Tür zum Büro aufgebrochen hatte, entwendete er aus einer Geldkassette Bargeld in Höhe von über hundert Euro. Anschließend machte er sich im Personalraum an einem Schrank zu schaffen, stahl daraus allerdings nichts. Mit seinem erbeuteten Diebesgut ergriff er dann die Flucht. In welcher Höhe Sachschaden entstand, steht bislang noch nicht fest.

Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Hockenheim unter Tel.: 06205/2860-0 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim