Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

17.10.2018 – 12:20

Polizei Düsseldorf

POL-D: Stadtmitte: Radfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

Düsseldorf (ots)

Stadtmitte: Radfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

Dienstag, 16. Oktober 2018, 13 Uhr

Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei war am Dienstagmittag ein 65 Jahre alter Mann mit seinem Fahrrad auf der Harkortstraße in Richtung Hauptbahnhof unterwegs. Am Ende der Straße bog er nach rechts auf die Graf-Adolf-Straße ab. In der dortigen Kurve geriet er mit seinem Vorderrad in die Schienen und stürzte daraufhin. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten in ein Krankenhaus, wo er stationär aufgenommen wurde.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung