Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

23.05.2018 – 13:04

Polizei Düsseldorf

POL-D: Düsseltal - Raub in Wohnung - Täter auf der Flucht - Polizei sucht Zeugen

Düsseldorf (ots)

Düsseltal - Raub in Wohnung - Täter auf der Flucht - Polizei sucht Zeugen

Dienstag, 22. Mai 2018, 8.40 Uhr

Die Polizei Düsseldorf sucht nach einem Unbekannten, der gestern Morgen eine Seniorin in ihrer Wohnung in Düsseltal überfallen und Bargeld entwendet hat. Die 92-Jährige blieb glücklicherweise körperlich unversehrt.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen der Polizei Düsseldorf öffnete die 92-jährige Frau gestern Morgen ihre Wohnungstür an der Brehmstraße, als es bei ihr klingelte. Sie hatte jemanden erwartet - vor der Tür stand jedoch ein unbekannter Mann. Dieser stieß die Seniorin zur Seite und betrat ihre Wohnung. Er durchsuchte sämtliche Räume, nahm Bargeld aus einer Handtasche und flüchtete dann in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Der Täter ist etwa 25 bis 30 Jahre alt und circa 1,70 bis 1,80 Meter groß. Er hat eine muskulöse Statur und sprach gebrochen Deutsch. Er wird als Schwarzafrikaner beschrieben. Bei der Tatausführung trug er eine Jeanshose, eine Jeansjacke und eine Schirmmütze.

Hinweise werden an das Kriminalkommissariat 13 der Düsseldorfer Polizei unter 0211-8700 erbeten.

Rückfragen bitte (ausschließlich Journalisten) an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf