Polizei Düsseldorf

POL-D: 82-Jähriger bei Verkehrsunfall lebensbedrohlich verletzt

    Düsseldorf (ots) - Verkehrsunfall in Flingern - 82-jähriger Fußgänger lebensbedrohlich verletzt

  Schwer verletzt wurde gestern Abend ein Fußgänger auf der Birkenstraße, als er die Straße überqueren wollte. Er wurde von einem Pkw angefahren. Mit lebensgefährlichen Verletzungen wurde er in ein Krankenhaus eingeliefert. Gegen 18.35 Uhr fuhr eine 30-Jährige mit ihrem Opel-Kadett auf der Birkenstraße in Richtung Dorotheenstraße. Ein 82-jähriger Fußgänger wollte die Straße überqueren und wurde durch einen in der zweite Reihe parkenden Kastenwagen in seiner Sicht auf die Fahrbahn behindert. Er übersah den herannahenden Pkw, wurde von ihm erfasst und zu Boden geschleudert. Der 82-Jährige wurde mit lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus eingeliefert. Die Pkw-Fahrerin wurde leicht verletzt.


ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=13248

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon:0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
Email:

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: