Polizei Düsseldorf

POL-D: Einladung zum Presse- und Fototermin - Richtiges Gespür bei den Ermittlungen - Ungewöhnlicher Hinweis führt zur Auffindung von Diebesgut aus Kfz.-Taten - Verdächtiger in Untersuchungshaft

Düsseldorf (ots) - Einladung zum Presse- und Fototermin

Freitag, 4. August 2017, 13 Uhr 40239 Düsseldorf-Düsseltal, Mathildenstraße/Faunastraße Treffpunkt: Ecke Mathildenstraße/Faunastraße

Richtiges Gespür bei den Ermittlungen - Ungewöhnlicher Hinweis führt zur Auffindung von Diebesgut aus Kfz.-Taten - Verdächtiger in Untersuchungshaft

Langer Atem und das richtige Gespür der Ermittler führten jetzt zur Sicherstellung von Autoteilen, die aus Diebstählen stammen. Durch einen ungewöhnlichen Hinweis in den persönlichen Gegenständen eines Verdächtigen gelang es Beamten einen sogenannten "Erdbunker" mit Diebesgut ausfindig zu machen. Der Festgenommene sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft.

Bei einem Ortstermin wird Ihnen der verantwortliche Beamte den Verlauf der direktionsübergreifenden Ermittlungen schildern.

Zu diesem Termin laden wir Sie herzlich ein!

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: