Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

29.07.2002 – 10:53

Polizei Düsseldorf

POL-D: Einladung zum Pressegespräch und Fototermin: 110 - Notrufbearbeitung bei der Düsseldorfer Polizei

    Düsseldorf (ots)

Einladung zum heutigen Pressegespräch und Fototermin um 14 Uhr in der Einsatzleitstelle, Treffpunkt Pressestelle (Raum 1082)

110 - Notrufbearbeitung und Einsatzbewältigung in der Leitstelle der Düsseldorfer Polizei

  365 Tage im Jahr - 24 Stunden am Tag  arbeitet die Leitstelle der   Düsseldorfer Polizei. Die Beamtinnen und Beamten bewältigen im Jahr   mehrere hunderttausend Notrufe.

  Der Leiter der Führungs- und Lagedienstes, Polizeihauptkommissar   Michael Geldmacher, möchte Ihnen in den Räumen der Leitstelle  den "Weg der 110" und die Kommunikationsmöglichkeiten erklären.

  Zu diesem Termin laden wir Sie herzlich ein.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=13248

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon:0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
Email:

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung