Polizei Düsseldorf

POL-D: Verkäuferin in Oberkassel beraubt - Täter entkam

    Düsseldorf (ots) - Verkäuferin in Oberkassel beraubt - Bislang unbekannter Täter entkam mit mehreren hundert Euro

  Opfer eines Einzeltäters wurde heute Nachmittag die Angestellte   eines Drogeriemarktes in Oberkassel. Der unbekannte Mann entkam mit   mehreren hundert Euro. Die Fahndung nach ihm ist bislang ohne   Ergebnis.

  Gegen 14.05 Uhr betrat ein etwa 20-Jähriger einen Drogeriemarkt an   der Luegallee. Er suchte sich zunächst eine Packung Zahnstocher aus   und ging mit dieser an die Kasse, um zu zahlen. Als die 22-jährige   Angestellte dem Mann das Wechselgeld herausgeben wollte, griff er   nach den Scheinen in der Kasse. Als die junge Frau ihm das Geld   entreißen wollte, bedrohte der Mann sie und flüchtete. Eine 39- jährige Frau versuchte den Mann auf dem Weg zum Ausgang des Ladens   noch festzuhalten, wurde aber zur Seite gestoßen. Der Täter entkam   mit etwa 500 Euro Beute zu Fuß auf der Luegallee in Richtung   Oberkasseler Straße.

  Der Täter ist etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß, circa 20 Jahre alt und   trägt kurze blonde Haare. Er war bekleidet mit hellem T-Shirt und   einer beigen Hose (3/4 lang).

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=13248

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon:0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
Email:

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: