Polizei Düsseldorf

POL-D: 1 Kilo Heroin sichergestellt

    Düsseldorf (ots) - Polizei stellte ein Kilogramm Heroin sicher - Drogendealer festgenommen   Einen erfolgreichen Schlag gegen den gewerbsmäßigen Handel mit   Heroin haben gestern Abend Zivilfahnder der Polizei in Bilk   durchgeführt. Nach umfangreichen Observationsmaßnahmen konnten sie   drei Dealer festnehmen und ein Kilogramm Heroin und 4.000 Euro   Dealgeld sicherstellen. Der Haupttäter, ein 27-jähriger Mann, wird   heute dem Haftrichter vorgeführt.   Die Ermittler des Kriminalkommissariats 32 waren gestern Abend   gezielt gegen zwei Dealer (22 und 29 Jahre) vorgegangen, die   gemeinschaftlich im Bereich des Hauptbahnhofes mit Heroin handelten. Bei weiteren Ermittlungen ergaben sich Hinweise auf einen 27- jährigen Mann, der auf der Buysstraße nach aufwendigen   Observationsmaßnahmen angetroffen und festgenommen werden konnte.   Bei seiner körperlichen Durchsuchung fanden die Beamten bereits   circa 60 Gramm verkaufsfertig abgepacktes Heroin (sogenannte 5 er   Bubble). Die anschließende Wohnungsdurchsuchung auf der Talstraße   brachte dann ein weiteres Kilogramm Heroin zu Tage. Außerdem   stellten die Fahnder Dealgeld in Höhe von 4.000 Euro sicher. Der 27- jährige Dealer wird heute dem Haftrichter vorgeführt.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Digitale Pressemappe:
http://www.presseportal.de/story.htx?firmaid=13248

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Pressestelle
Telefon:0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
Email:

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: