Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf

11.05.2016 – 11:52

Polizei Düsseldorf

POL-D: Wersten: Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Düsseldorf (ots)

Wersten: Fußgängerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Mittwoch, 11. Mai 2016, 7.50 Uhr

Ersten polizeilichen Ermittlungen zufolge war eine 60 Jahre alte Frau mit einem Opel Corsa auf der Straße Werstener Feld in Fahrtrichtung Karlsruher Straße unterwegs. In Höhe der Einmündung zur Opladener Straße erfasste sie mit ihrem Kleinwagen eine 61-jährige Fußgängerin auf dem dortigen Fußgängerüberweg. Diese stürzte auf die Straße und verletzte sich schwer. Ein Rettungswagen brachte die Frau in eine Klinik, wo sie stationär aufgenommen wurde. Das angeforderte Verkehrsunfallaufnahmeteam sicherte die Unfallspuren.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf