Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

16.09.2014 – 16:30

Polizei Düsseldorf

POL-D: "MK Lessing" - Foto des Tatverdächtigen im Anhang

POL-D: "MK Lessing" - Foto des Tatverdächtigen im Anhang
  • Bild-Infos
  • Download

Düsseldorf (ots)

Nach dem versuchten Tötungsdelikt von gestern Abend an der Lessingstraße fahndet die Polizei international nach dem 34-jährigen Biedar MANAJ.

   B. Manaj ist etwa 1,80 Meter groß und kräftig. Zurzeit trägt er 
      eine Glatze. Er wurde in Albanien geboren. 

Für Hinweise, die zur Ergreifung des Tatverdächtigen führen, hat die Staatsanwaltschaft eine Belohnung von 1.000 Euro ausgesetzt.

Hinweise nimmt die MK Lessing unter 0211-8700 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2005
Fax: 0211-870 2008
http://www.duesseldorf.polizei.nrw.de
www.facebook.com/polizei.nrw.d

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung