Polizei Düsseldorf

POL-D: Einladung zum Presse- u. Fototermin Präventionspreis für D´dorfer Kinder und Jugendliche

    Düsseldorf (ots) - Einladung zum Presse- und Fototermin     am Dienstag, 11. September 2001 , 14.00 Uhr, Konferenzraum im Polizeipräsidium, 4.Etage

    Arbeitskreis Vorbeugung und Sicherheit verleiht den Präventionspreis 2000/2001 an Kinder und Jugendliche aus Düsseldorf

    «GeMeinsam Eigentum achten» unter diesem Motto startete die Polizei im vergangenen Jahr einen Wettbewerb für junge Menschen. Gesucht wurden beispielgebende Vorschläge und pfiffige Ideen, mit denen Kinder und Jugendliche verdeutlichen sollten: Klauen, Einbrechern, Sprayen verstößt gegen die Spielregeln eines fairen Umgangs miteinander - und zwar in der Familie ebenso wie im Freundeskreis, in der Schule, in Läden oder im Wohnumfeld. Das Projekt wurde in beispielhafter Weise umgesetzt.

    Zur Umsetzung des Themas stand eine bunte Palette von Möglichkeiten zur Verfügung: Von Anti-Graffiti-Aktionen, Brettspielen, Cartoons, Detektivgeschichten, Gestaltung von Internetseiten , Hörspielen, Musikstücken, Postern, Theaterstücken bis .... - der Kreativität waren keine Grenzen gesetzt.

    Leitender Kriminaldirektor Thomas Jungbluth und Polizeioberkommissar Wilfried Weske möchten in einer kleinen Feierstunde den Kindern und Jugendlichen (insgesamt fünf Gruppen aus Schulen und Freizeiteinrichtungen) den Präventionspreis (jeweils 500 Mark und kleine Sachpreise) überreichen.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax:        0211-870 2008

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: