PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düsseldorf mehr verpassen.

04.12.2013 – 10:47

Polizei Düsseldorf

POL-D: Flughafen - Betrügerische Fahrzeuganmietung - Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Haftrichter

Düsseldorf (ots)

Dienstag, 3. Dezember 2013, 23 Uhr Flughafen - Betrügerische Fahrzeuganmietung - Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Haftrichter

Die Polizei nahm gestern Abend am Flughafen zwei Tatverdächtige fest, die bei einer Mietwagenfirma einen Pkw mittels falscher Kreditkarten und Personaldokumente anmieten wollten. Die Männer werden heute vernommen und sollen dann dem Haftrichter vorgeführt werden.

Ein Angestellter einer Mietwagenfirma am Düsseldorfer Flughafen schöpfte bei einer Reservierung für einen hochwertigen Pkw Verdacht aufgrund der übermittelten Personal- und Kreditkartendaten. Eine Überprüfung durch die Polizei bestätigte die Vermutung, da die hinterlegten Daten bereits in einem weiteren Fall zur betrügerischen Anmietung von Fahrzeugen genutzt wurden. Als die beiden "Kunden" schließlich am späten Abend in der Filiale erschienen, um den Wagen abzuholen, konnten sie durch Beamte der Inspektion Nord festgenommen werden. Die 33 und 43 Jahre alten Tatverdächtigen werden derzeit durch die Spezialisten des Kfz-Kommissariats vernommen. Es wird auch geprüft, ob sie für gleichgelagerte Taten in der Vergangenheit in Frage kommen. Anschließend sollen sie dem Haftrichter vorgeführt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
http://www1.polizei-nrw.de/duesseldorf

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf
Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf