Polizei Düsseldorf

POL-D: «Sicherheitscheck» für Geschäfte - Kripo bietet Hilfe an

      Düsseldorf (ots) - «Sicherheitscheck» für Geschäfte -
Düsseldorfer Kripo bietet Hilfe an

    In den letzten Wochen kam es zu einigen spektakulären Einbrüchen in dem Bereich um die Königsallee. Die Kriminalpolizei möchte allen Geschäftsinhabern noch einmal ihre Hilfe anbieten, die bisher schon vorhandenen Sicherungen zu optimieren.

    Bei den Einbrüchen gingen die Täter immer sehr professionell vor und überwanden auch vermeintlich gute Sicherungen. In allen Fällen hatten es die Einbrecher auf hochwertige Waren abgesehen. Um Einbrüche dieser Art künftig zu verhindern, bietet die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle allen Geschäftsinhabern einen kostenlosen und umfassenden «Sicherheitscheck» an. Neben einer individuellen Schwachstellenanalyse gibt es auch konkrete Vorschläge für den Einbau von mechanischen Sicherungen und sabotagegeschützten Alarmanlagen mit Anschluß an private Wachdienste oder die Polizei. Ein Termin kann mit der Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle an der Luisenstraße (LVA Hochhaus) unter der Telefonnummer 870-6868 vereinbart werden.

ots-Originaltext: Pressestelle Polizei Düsseldorf

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Düsseldorf

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax:        0211-870 2008

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: