Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düsseldorf mehr verpassen.

19.02.2013 – 10:23

Polizei Düsseldorf

POL-D: Raub auf dem Stoffeler Friedhof - Täter erbeutete wertvolle Armbanduhr - Zeugen gesucht

Düsseldorf (ots)

Montag, 18. Februar 2013, 14.25 Uhr

Raub auf dem Stoffeler Friedhof - Täter erbeutete wertvolle Armbanduhr - Zeugen gesucht

Opfer eines Raubes wurde gestern Nachmittag ein 83-jähriger Mann auf dem Stoffeler Friedhof. Der bislang unbekannte Täter erbeutete die wertvolle Armbanduhr des Rentners. Glücklicherweise blieb der alte Herr unverletzt. Nach dem Räuber wird gefahndet.

Zur Tatzeit hielt sich der Senior am Grab seiner Frau auf, als er von dem Unbekanten angesprochen und nach der Uhrzeit gefragt wurde. Nachdem ihm der Geschädigte höflich geantwortet hatte, ergriff ihn der Täter und "schüttelte ihn heftig durch". Danach entfernte sich der Unbekannte. Erst später stellte der 83-Jährige den Verluste seiner Uhr fest.

Der Täter wird als etwa 17 bis 26 Jahre alt und 1,70 Meter groß beschrieben. Er hatte eine kräftige Statur. Zur Tatzeit war er mit einem weißen Sweatshirt und einer schwarzen Jacke bekleidet.

Hinweise von Zeugen werden erbeten an das Kriminalkommissariat 35 der Düsseldorfer Polizei unter Telefon 0211 - 8700.

Rückfragen bitte an:

Polizei Düsseldorf
Pressestelle

Telefon: 0211-870 2002 bis 2007
Fax: 0211-870 2008
http://www1.polizei-nrw.de/duesseldorf

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf
Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf