Polizei Düsseldorf

010307-02-D-Lierenfeld Verfolgungsfahrt mit gestohlenem PKW

    Düsseldorf (ots)-

       Verfolgungsfahrt mit gestohlenem PKW endete in Lierenfeld

    Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt konnte Düsseldorfer Polizeibeamte in der vergangenen Nacht zwei Kfz-Diebe in Lierenfeld stoppen und festnehmen. Die beiden 27- und 31jährigen Täter hatte kurz zuvor den PKW in der Innenstadt entwendet. Bei dem Versuch, vor der Polizei zu flüchten, verunfallten sie und verletzten sich hierbei teilweise schwer. Beide Männer wurden vorläufig festgenommen.

    Um 23:50 Uhr fiel einer Streife der Polizeiwache in Wersten auf der Richardtstraße ein VW Jetta auf, der mit zwei Männern besetzt war. Als die Beamten versuchten, das Fahrzeug für eine Kontrolle anzuhalten, missachtete der Fahrer die Anhaltezeichen und versuchte zu flüchten. Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt verlor der Fahrer auf der Posener Straße in einer Rechtskurve die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte gegen einen Laternenmast. Hierbei wurden beide Insassen zum Teil schwer verletzt. Der Fahrer gab sofort zu, nicht im Besitz eines Führerscheins zu sein. Bei dem 31jährigen Fahrer und seinem 27jährigen Beifahrer konnten bei einer Durchsuchung geringe Mengen Rauschgift und ein Handy mit einer manipulierten Sim-Karte gefunden werden. Bei den beiden drogenkranken Tätern wurden Blutproben veranlasst. Die Ordnungshüter konnten ermitteln, daß der PKW zuvor an der Hofgartenrampe in der Innenstadt entwendet worden war. An der Laterne und dem Pkw entstand ein Gesamtschaden von etwa 10.000 Mark. Die beiden Männer sind der Polizei keine Unbekannten. Sie haben beide keinen festen Wohnsitz und wurden vorläufig festgenommen. Der Jüngere wird zur Zeit noch mit inneren Verletzungen in einem Krankenhaus behandelt.

    Georgios Vasiliou

ots Originaltext: Polizeipressestelle Düsseldorf

Rückfragen bitte an:
Polizeipressestelle Düsseldorf
Tel.: 0211/870-2006/04/03 010307-02-D-Lierenfeld Verfolgungsfahrt mit
gestohlenem PKW

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf

Das könnte Sie auch interessieren: