Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Düsseldorf mehr verpassen.

12.12.2011 – 11:11

Polizei Düsseldorf

POL-D: Wer kennt den Räuber? - Polizei fahndet mit Foto aus einer Überwachungskamera

POL-D: Wer kennt den Räuber? - Polizei fahndet mit Foto aus einer Überwachungskamera
  • Bild-Infos
  • Download

Düsseldorf-Stadtmitte (ots)

Nach einem versuchten Raub in einem Geschäft an der Königsallee am 30. August dieses Jahres fahndet die Polizei jetzt mit einem Bild aus der Überwachungskamera. Der Täter hatte mit Gewalt versucht, einen DVD-Player zu entwenden.

Gegen 11.30 Uhr beobachteten die Ladendetektive des Kaufhauses an der Kö einen kahlköpfigen Mann, der einen tragbaren DVD-Player mit eingebautem TV-Tuner aus dem Regal nahm und zielstrebig, ohne zu bezahlen, das Geschäft verlassen wollte. Bei dem Versuch, ihn daran zu hindern kam es zu einem Handgemenge, in dessen Verlauf sich der Täter befreien und ohne Beute flüchten konnte. Nur kurze Zeit später kehrte der Mann zurück, stieß verbale Drohungen gegen die Angestellten aus, schubste eine Frau beiseite und versuchte erneut, das Gerät an sich zu bringen. Auf dem Weg zum Ausgang kam es wiederum zu einem "Showdown" mit einem Sicherheitsmitarbeiter. Der hartleibige Dieb schlug mit dem DVD-Player gegen den Kopf des 44-Jährigen, verlor die Beute erneut und verschwand nun endgültig. Der Täter wurde als 25 bis 30 Jahre alt, circa 1,70 bis 1,75 Meter groß und von normaler Statur beschrieben. Auffällig waren die extrem kurz rasierten, hellen Haare (fast Glatze). Er trug ein schwarzes Sakko und Bluejeans.

Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 32 unter der Rufnummer 8700.

Polizeipräsidium Düsseldorf - Pressestelle

Jürgensplatz 5-7
40219 Düsseldorf

Fon +49(211)-870-2005
Fax +49(211)-870-2008
pressestelle.duesseldorf@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf
Weitere Meldungen: Polizei Düsseldorf