Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

30.01.2011 – 11:51

Polizei Düsseldorf

POL-D: Nachtragsmeldung - Tödlicher Unfall auf der A 3 bei Ratingen-Breitscheid

Ratingen-Breitscheid - Düsseldorf (ots)

Samstag, 29. Januar 2011, 07.30 Uhr Nachtragsmeldung - Tödlicher Unfall auf der A 3 bei Ratingen-Breitscheid

Unser Pressebericht von Samstag, 29. Januar 2011

Die Zahl der Leichtverletzten hat sich auf drei erhöht. Sämtliche Sperrmaßnahmen konnten gestern, um 14.30 Uhr, aufgehoben werden. Zur Unterstützung der Unfallaufnahme war noch ein Hubschrauber angefordert worden. Die Ermittlungen dauern an.

Hinweise von Zeugen werden weiterhin erbeten an das Verkehrskommissariat 24 der Autobahnpolizei unter Telefon 0211-870-0.

Polizeipräsidium Düsseldorf - Pressestelle

Jürgensplatz 5-7
40219 Düsseldorf

Fon +49(211)-870-2005
Fax +49(211)-870-2008
pressestelle.duesseldorf@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung