Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Dienstag, 11.12.2018, ertappte die 51-jährige Inhaberin eines Supermarktes auf ...

02.09.2008 – 13:18

Polizei Düsseldorf

POL-D: Einladung zur Pressekonferenz heute, Dienstag, 2. September 2008, 15.30 Uhr!!!

Düsseldorf (ots)

Einladung zur Pressekonferenz heute, Dienstag, 2. September 2008, 15.30 Uhr!!! Polizeipräsidium Düsseldorf, Jürgensplatz 5-7, 40219 Düsseldorf-Unterbilk

Düsseldorf-Düsseltal - Tötungsdelikt und anschließender Suizid auf offener Straße - Zwei Personen sterben durch Schüsse - Ermittlungen laufen

Nach den Schüssen heute Morgen auf der Grafenberger Allee hat eine Mordkommission im Polizeipräsidium die Ermittlungen aufgenommen. Inzwischen konnten sowohl der Täter als auch das Opfer identifiziert werden. Die Waffe wurde am Tatort gefunden. Die Polizei geht weiterhin von einer Beziehungstat aus.

Einzelheiten zum Sachverhalt und den Stand der Ermittlungen möchten Ihnen die Staatsanwaltschaft und die Polizei in der Pressekonferenz mitteilen.

Polizeipräsidium Düsseldorf - Pressestelle

Jürgensplatz 5-7
40219 Düsseldorf

Fon +49(211)-870-2005
Fax +49(211)-870-2008
pressestelle.duesseldorf@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung