Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

29.08.2007 – 15:14

Polizei Düsseldorf

POL-D: Golzheim - Toter Mann aus dem Rhein geborgen - Keine Hinweise auf Gewaltverbrechen - Polizei sucht Zeugen

    Düsseldorf (ots)

Nachdem gestern Abend gegen 21 Uhr Zeugen einen leblosen Körper im Rhein treiben sahen, barg die Feuerwehr den Verstorbenen in Höhe des Yachthafens an der Rotterdamer Straße. Nach den Ergebnissen der heute durchgeführten Obduktion liegen keine Hinweise auf ein Gewaltverbrechen vor. Bei dem Toten handelt es sich um einen bislang nicht identifizierten dunkelhäutigen jungen Mann. Er war nur leicht bekleidet. Die genauen Umstände des Todes sind noch unklar. Die Ermittlungen dauern an.

    Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat 11 unter Telefon 8700.

Polizeipräsidium Düsseldorf - Pressestelle

Jürgensplatz 5-7 40219 Düsseldorf

Fon +49(211)-870-2005 Fax +49(211)-870-2008 pressestelle.duesseldorf@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Düsseldorf, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Düsseldorf
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung