Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe

19.03.2019 – 16:11

Polizei Lippe

POL-LIP: Bad Salzuflen-Schötmar. Einbruch in Kiosk

Lippe (ots)

(KL) Unbekannte Täter brachen am Montagmorgen, 18.03.2019, in ein Kiosk in der Begastraße ein und entwendeten Zigaretten im vierstelligen Bereich. Die Polizei sucht Zeugen. Ein Anwohner, der oberhalb des Kiosks wohnt, hörte gegen 02:50 Uhr verdächtige Geräusche. Der 37-Jährige schaute aus seinem Fenster und sah teilweise vermummte Personen. Als er gegen 10 Uhr das Geschäft öffnete, bemerkte er ein fast leer geräumtes Regal für Zigaretten. Die Kriminalpolizei nahm anschließend den Tatort auf und sicherte Spuren. Die Polizei rät bei verdächtigen Wahrnehmen immer sofort den Notruf 110 zu wählen. Wer in der Zeit zwischen 01:00 Uhr und 10:00 Uhr in Tatortnähe verdächtige Beobachtungen gemacht hat, meldet sich bitte unter der 05222-98180 bei der Polizei in Bad Salzuflen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Kathryn Landwehrmeyer
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung