Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

FW-MG: Feuer auf Industriegelände

Mönchengladbach Bonnenbroich-Geneicken, 12.03.2019, 11:40 Uhr, Breite Straße (ots) - Gegen 11:40 Uhr heute ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

13.03.2019 – 12:21

Polizei Lippe

POL-LIP: Detmold. Zeugen für Verkehrsunfall gesucht.

Lippe (ots)

Die Polizei sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall, der sich am Montagabend gegen 19:15 Uhr auf der Kreuzung Lemgoer Straße / Marienstraße ereignet hat. Eine 34-jährige Frau aus Detmold überquerte die dortige Fußgängerfurt der Lemgoer Straße und wurde dabei von einem grünen Opel Astra angefahren. Dieser bog von der Marienstraße aus in Richtung Innenstadt auf die Lemgoer Straße ein. Anschließend haben sich die Frau und der männliche Fahrer längere Zeit an einer Bushaltestelle unterhalten. Die Frau verletzte sich dabei leicht am Arm und am Fuß. Zeugen des Unfalls melden sich bitte unter der Rufnummer 05231 / 6090 beim Verkehrskommissariat in Detmold.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Lars Ridderbusch
Telefon: 05231 / 609-5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Lippe
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Lippe