Polizei Lippe

POL-LIP: Beim Abbiegen Querverkehr übersehen - leicht verletzt

Lippe (ots) - 32805 Horn-Bad Meinberg (CR) Am Freitagmittag übersah ein 81-jähriger Pkw-Fahrer aus Anröchte beim Abbiegen von der B1 auf die Pyrmonter Straße den Pkw eines 33-jährigen Detmolders und kollidierte mit diesem. Der Fahrer aus Detmold wurde bei dem Unfall leicht verletzt und beide nicht mehr fahrbereiten Pkw mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. EUR 7.000,-.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Leitstelle

Telefon: 05231/609-1222
Fax: 05231/609-1299
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: