Polizei Lippe

POL-LIP: Lage-Billinghausen. Pferd verletzt.

Lippe (ots) - Nachdem bereits Mitte Juni in Billinghausen ein Pferd verletzt wurde, ist es in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch erneut zu einem Vorfall gekommen. Das verwundete Tier stand auf einer Weide zwischen Hellweg und Billinghauser Straße, als die Besitzerin morgens eine Schnittwunde am rechten Vorderbein bei ihm entdeckte. Das Verletzungsbild weist eindeutig auf einen vorsätzlich zugeführten Schnitt hin. Ihre Hinweise sowie verdächtige Beobachtungen in dem Zusammenhang richten Sie bitte an das Kriminalkommissariat in Lage unter der Rufnummer 05232 / 95950.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Jeanette Merks
Telefon: 05231 / 609 - 5052
Fax: Fax: 05231 / 609-5095
www.polizei.nrw.de/lippe

Original-Content von: Polizei Lippe, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Lippe

Das könnte Sie auch interessieren: